Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

30.04.16

Hilfe auf Knopfdruck

Als handlicher Helfer in der Not erweist sich der „SOS-Button“ von Thumbs Up. Dafür braucht es nur einen Klick. 

sosbutton4.jpg
 

Der „SOS-Button“ für IOS und Android Smartphones lässt sich über Bluetooth mit dem Smartphone verbinden.Im Ernstfall sendet das Gadget mithilfe einer kostenfreien App mit nur einem Klick einen Notruf mit dem genauen Aufenthaltsort (GPS-Standort) an bis zu fünf Notfall-Kontakte, die der Nutzer vorher festgelegt hat. Die ebenfalls vorab erstellten Notruf-Nachrichten können per SMS, E-Mail, Sprachnachricht oder Anruf (letzteres derzeit nur für Android) empfangen werden. Der Vorteil: Der Notruf kann ganz unauffällig aktiviert werden, das Smartphone muss nicht erst gesucht und entsperrt werden. Ein idealer Helfer also für Erwachsene und Kinder gleichermaßen.