Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

02.12.15 – Günter Limmer

Schönwald: Neuer Vertriebsleiter

Nach 40 Jahren verlässt Rudolf Wanderer, Vertriebsleiter Deutschland, Schönwald zum April 2016. Seine Nachfolge steht bereits fest.

Schönwald_Limmer

Günter Limmer

 

40 Jahre lang war Rudolf Wanderer für Schönwald tätig, jetzt wartet der Ruhestand auf den Vertriebsleiter Deutschland. Die eigenständige Marke Schönwald ist eingebettet in die BHS tabletop AG mit Sitz in Selb – Hersteller von Hotelporzellan.

Aus dem Mutterunternehmen kommt der Nachfolger: Günter Limmer. Der 53-Jährige ist seit 1982 in verschiedenen Positionen bei der BHS tabletop AG tätig. Dort war er u. a. auch als Vertriebsleiter für den internationalen Vertrieb der BHS-Produkte zuständig.

„Mit Günter Limmer konnten wir einen äußerst erfahrenen und erfolgreichen Vertriebsmanager als Nachfolger gewinnen, der natürlich das gesamte Unternehmen sehr gut kennt und nun die exzellente Arbeit von Herrn Wanderer in SCHÖNWALD weiter fortführen wird“, sagt Stephan Kotterer, Bereichsleiter Vertrieb Deutschland der BHS tabletop AG.