Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

24.02.16

Lakrids kommt an

Während der Ambiente zeigten wir im Live-Blog nicht nur eigene Beiträge, sondern auch Posts aus den sozialen Medien. Besonders oft zu sehen: Lakrids.

easteregg.jpg

Das ideale Geschenk zu Ostern – das „Easter Egg” von Lakrids, gefüllt mit Schokolade umzogener Lakritze.
Foto: Lakrids

 
Lakrids auf der Ambiente 2016

Die Lakrids-Produkte gibt es in verschiedenen Größen und mit den verschiedensten Zutaten.

 
Alle Bilder anzeigen

Denn Lakrids kam bei den Besuchern gut an: Ein junges Team, ein einladender Stand und vor allem edle Produkte, die durch ihre Ungewöhnlichkeit das Interesse weckten. Denn wie der Name des Unternehmens schon verrät, dreht sich alles um die süße Köstlichkeit Lakritze. Die breite Produktpalette setzt sich aus reiner Lakritze, Lakritze mit Schokolade, Lakritze zum Kochen oder als Geschenk zusammen.

Ursprünglich 2007 von Johan Bülow auf der dänischen Insel Bornholm in der kleinen Stadt Svaneke, Dänemark, gegründet, brachte Lakrids frischen Wind mit in die Messehallen. Das lag vor allem auch an der Produktpräsentation – die einzelnen Verpackungen werden elegant und ansprechend in Szene gesetzt.

Lakrids setzt aber nicht nur auf Optik, auch der Inhalt stimmt. Die Lakritzwurzeln werden bei Bauern in Afghanistan, im Irak und in Italien sorgfältig ausgesucht. Hinzu kommen Zutaten, die in Dänemark angebaut werden. Obwohl Chili Habanera aus der Amazonasregion stammt, werden die verwendeten Chilis in einer dänische Pflanzenschule angebaut – ohne Pestizide und biologische Kontrolle von Schädlinge. In Frankfurt kam man nicht am Stand vorbei, ohne eine der edlen Gourmetkugeln zu probieren, so dass sich die Besucher dort direkt von dem einzigartigen Geschmack überzeugen konnten.

Weitere Infos Lakrids lesen Sie in unserem März-Heft. Darin stellen wir Lakrids als Newcomer vor. Ein kostenloses Probeheft können Sie hier bestellen.