Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

12.02.15 – Andersen Shopper Manufaktur

Königlich unterwegs

Sie heißen Pepe, Elfi oder Ortlieb und sind treue Weggefährten: die Einkaufsroller „Royal“ der Andersen Shopper Manufaktur. Für jede Anforderung findet sich dank der umfangreichen Auswahl der passende Shopper®.

416aa0215sm.jpg

Mit „Royal“, den belastbaren Einkaufsrollern der Andersen Shopper Manufaktur, können Einkäufe problemlos auch mit dem Rad erledigt werden.

 

Ob 3-Speichenrad, Metallspeichenrad oder Treppensteigerrad, die „Royal“-Serie des Satruper Unternehmens zeichnet sich durch eine hohe Anpassungsgabe aus. Denn es gibt sie klein zusammenfaltbar, mit Kugellagerrädern, die problemlos kleine Hindernisse meistern, höhenverstellbar, mit großen und kleinen Taschen oder mit und ohne Thermofach. So sind die Einkaufsroller der ideale Begleiter zum Einkaufen oder bei Familienausflügen.

Außerdem lässt sich der Shopper® mittels Kupplung problemlos an ein Fahrrad anhängen und stellt damit eine umweltfreundliche Alternative zum Auto dar. Der neugewonnene „Kofferraum“ mit einer Größe von 35 x 58 x 24 cm fasst ein Volumen von bis zu 50 l. Eine leichte Handhabung des Systems ermöglicht ein schnelles An- und Abkuppeln des „Royal“-Shoppers. An der Außenseite des königlichen Begleiters sind Reflektoren angebracht, sodass man von anderen Verkehrsteilnehmern gut gesehen wird.

Auch bei der Optik und Funktion bietet die Andersen Shopper Manufaktur eine umfangreiche Auswahl. Ob einfarbig z.B. in Rot, Blau oder Schwarz oder in bunt und auffällig – „Royal“ ist eine von rund zehn Serien, die zur Auswahl stehen und sich durch ihre Eigenschaften voneinander unterscheiden. Die Gemeinsamkeit der Produkte besteht in der Produktion, denn sie werden im familieneigenen Unternehmen in Satrup entwickelt, designt und hergestellt.

mail@andersen-shopper.de, www.andersen-shopper.de