Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

30.11.15 – Küchenkleingeräte mit Stil

Grundig: „Grey Sense“-Linie

Die neue „Grey Sense“-Linie von Grundig kommt im edlen Design. Sie besteht aus einem dreiteiligen Frühstücks-Set und vier hochwertigen Küchenhelfern.

Grundig_Grey Sense

Die neue Serie „Grey Sense“ von Grundig besteht aus sieben Küchenkleingeräten.
Foto: Grundig Intermedia GmbH

 

Für einen guten Start in den Tag bietet die neue Serie „Grey Sense“ ein dreiteiliges Frühstücks-Set. Dieses besteht aus der programmierbaren Kaffeemaschine „KM 7280 G“, dem Wasserkocher „WK 7280 G“ mit variabel einzustellender Temperatur und dem Toaster „TA 7280 G“ mit sieben verschiedenen Stufen zum Bräunen.

Darüber hinaus sorgen die vier neuen Elektrokleingeräte in der Farbe „Quarz-Grau“ für ordentlich Wind in der Küche. Der 600 Watt leistungsstarke Standmixer „SM 7280 G“ püriert Obst und Gemüse im Handumdrehen während der Stabmixer „BL 6280 G“ und der Zerkleinerer „CH 6280 G“ auch Kerne, Nüsse und Co. feinmahlen. Der letzte im Bunde ist der Handmixer „HM 6280 G“, der sich mit seinen Edelstahl-Rührstäben für Desserts, Saucen oder Teig empfiehlt.

Erhältlich ist die neue „Grey Sense“-Linie von Grundig voraussichtlich ab Januar 2016.