Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

28.03.19 – Personalie

Rosenthal mit neuer Pressesprecherin

Seit 1. März 2019 ist Iris Reichstein Head of PR bei der Rosenthal GmbH. Sie folgt auf Claudia Kasper, die das Unternehmen verlassen hat.

Iris-Reichstein.jpg

Seit 1. März 2019 ist Iris Reichstein Pressesprecherin der Rosenthal GmbH. © Rosenthal

 

Mit der Position hat Iris Reichstein die Verantwortung für die nationale und internationale PR aller Marken der Rosenthal GmbH übernommen. Sie berichtet direkt an den Geschäftsführer Vertrieb und Marketing Gianluca Colonna. „Ich freue mich auf die neue Aufgabe, nicht zuletzt, weil mich eine emotionale und persönliche Beziehung mit Porzellan und insbesondere mit Rosenthal und seinen Produkten verbindet“, sagt die gebürtige Selberin.

Iris Reichstein verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich Kommunikation und Journalismus und hat bereits für internationale Lifestyle-Marken wie Calvin Klein, Hugo Boss und Starbucks gearbeitet. Daneben kann die 40-Jährige einen Master of Business Administration (MBA) in Marketing Management, einen Magister-Abschluss in Germanistik sowie ein Auslandsstudium in Mailand vorweisen. In ihrer künftigen Tätigkeit soll sie, so Rosenthal, ihre Stärke in der Markenkommunikation und -konzeption sowie ihren internationalen Hintergrund einbringen.

Zuletzt war Reichstein als Brand Managerin für das Marketing und die PR der Marke Arzberg verantwortlich.