Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

02.07.14 – Philippi

Neue Heimat

Im Mai ist Philippi aus Hamburg weggezogen: Aus angemieteten Flächen ging es hinein ins Eigenheim, wo dem Unternehmen nun genügend Platz für weiteres Wachstum zur Verfügung steht.

148aa0714sm.jpg

Für die Philippi-Mitarbeiter ging es im Mai von Hamburg nach Henstedt-Ulzburg.

 

Der neue Firmensitz befindet sich auf einem 5500 m² großen Grundstück in Henstedt-Ulzburg nördlich von Hamburg.

Dank einer Hochregalhalle mit 1400 m² stehen Philippi dort mehr Lagerfläche und Räume für fünf Mitarbeiter zur Verfügung.

Weitere neun Mitarbeiter haben ihren Platz im vorgelagerten Bürogebäude mit 480 m².

Insgesamt 120 m² Fläche davon dienen dem Designunternehmen, das dieses Jahr sein 22-jähriges Bestehen feiert, als Showroom. Diesen kann Philippi auch für Schulungen und Vorführungen mit Händlern, dem Außendienst und Designern nutzen.

Weitere Artikel zu: