Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

22.03.14

Gut gelaunt in Großbritannien

In Birmingham zeigte das Branchen-Barometer schönes Wetter an. Besucherumfragen auf der Spring Fair, die vom 2. bis 6. Februar im dortigen National Exhibition Centre stattfand, ergaben stark gestiegene Optimismuswerte.

221aa0314sm.jpg

Papeterie-Produkte waren auf der Spring Fair in Birmingham stark vertreten. Foto: James McCauley

 

Sie wirkten sich auch positiv auf die 3000 Aussteller aus, die laut Veranstalter i2i Events von guter Orderlaune berichteten. Besonders gefragt seien auf der größten britischen Fachmesse unserer Branche gut designte Wohnaccessoires, Zubehör fürs Wohnen draußen, Geschenkartikel und Produkte, die in Großbritannien hergestellt werden, gewesen. 50 kleine und mittlere britische Hersteller wurden in fünf Sonderzonen präsentiert.

Die über 66000 Besucher konnten sich in Birmingham in insgesamt 13 Bereichen umsehen, die neben Geschenkartikeln und der traditionell bei der Spring Fair sehr starken Papeterie u.a. auch Produkte fürs Kochen und Tafeln, Modeschmuck und -accessoires oder Kinderspielzeug umfassten. Inspirationen für die Order und die Handelspraxis im Geschäft lieferten wieder Expertenvorträge zu Trends und Themen wie Ausgabeverhalten und Loyalität von Kunden.

www.springfair.com