Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

09.01.18 – EK Live

Ergebnis braucht Erlebnis

„Neue Impulse für gute Geschäfte“ verspricht die EK/servicegroup gemäß ihrem Jahresmotto für die EK Live vom 19. bis 20. Januar 2018 in Bielefeld.

EK-Live-Messeszene.jpg

Weil auch Markenprodukte keine Selbstläufer sind, holt sich der Fachhandel auf der EK Live in Bielefeld Anregungen. © EK/servicegroup

 

Seine Kunden mit Emotionen begeistern und dadurch die Kassen zum Klingeln bringen, möchte wohl jeder Händler, wie Franz-Josef Hasebrink als Vorstandsvorsitzender der EK/servicegroup weiß: „Wie das geht, machen wir auf der EK Live erlebbar.“ Vom 19. bis 20. Januar 2018 ist im Bielefelder EK Messezentrum zu erfahren, wie man Kunden auf allen Kanälen begeistern und zum Einkaufen verführen kann.

Trendige Sortimente, praxisnahe Shop-Konzepte und Serviceleistungen sowie inspirierende Cross-Selling-Programme und Events stehen genauso im Mittelpunkt wie der Omnichannel-Baukausten der EK. Hier dient ganz neu der „Spiel & Spaß-Marktplatz“ den EK-Handelspartnern als Plattform für ihre Online-Shops.

Im Eingangsbereich des Messezentrums stimmt die „EK Passion Star Hall of Fame“ alle Besucher auf die Veranstaltung ein; über 200 Industriepartner des Mehrbranchenverbundes präsentieren sich und ihre Produkte. Bereits einen Tag vorher, also am 18. Januar 2018, treffen sich Handelspartner sowie Referenten und Gäste aus Industrie, Wirtschaft und Forschung dort zum jährlichen Unternehmerkongress, der ebenfalls unter dem Motto „Ergebnis braucht Erlebnis“ steht.

Weitere Artikel zu: