Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

14.06.15

Designtrends aus Schweden

„Nordic Essence” heißt das Trendthema des Herbstes, unter dem sich die Formex vom 19. bis 22. August präsentiert.

525aa0615sm.jpg

Natürlich, schlicht, skandinavisch: Die Formex im August steht unter dem Trendthema „Nordic Essence”.

 

Das Herbstthema „Nordic Essence” („Die Essenz des Nordens”) stellt dabei die Variation und Weiterführung des Frühlingsmottos „Nordic Neat” („Nordischer Purismus”) dar und behält die Konzentration auf den skandinavischen Stil bei. In den Mittelpunkt rücken, so die Trendbeobachter der Formex, Aspekte wie Natürlichkeit, Nachhaltigkeit und v.a. ein neues Bewusstsein fürs Detail. Natürliche Schlichtheit werde dabei mit modernen Elementen und Technologien kombiniert – auch bei der Wahl der Materialien.

Die Formex findet zweimal jährlich statt und präsentiert Produkte und Trends aus den Bereichen Inneneinrichtung, Design und Geschenkartikel. Für August erwarten die Aussteller rund 23.000 Fachbesucher aus aller Welt. Ergänzt wird die Messe durch ein Rahmenprogramm mit Vorträgen, Ausstellungen und Preisverleihungen.

Weitere Artikel zu: