05.07.18 – gardiente 2018

Gartenmesse mit Highlights

Eine gute Zusammenarbeit und eine spannende Preisverleihung: Die Kooperation mit der Tendence und der „Outdoor-Living-Award“ stieß bei den gardiente-Besuchern auf positive Resonanz.

gardiente-Award-Gewinner.jpg

Die Teams von Nardi, Doppler/Knirps und höfats konten sich über Bestplatzierungen beim „gardiente Outdoor-Living-Award“ freuen. © Muveo GmbH

 

Insgesamt 81 Marken zählte die gardiente vom 1. bis 3. Juli 2018, besonders die Grill- und BBQ-Area bot eine große Vielfalt. Damit ging die fünfte Ausgabe der Gartenmesse erfolgreich zu Ende. Positiv nahmen die Besucher auch die Kooperation mit der termingleichen Tendence auf: Mit einem kostenlosen Shuttle konnten sie schnell und bequem zwischen beiden Messen hin und her reisen.

Ein großes Highlight war auch in diesem Jahr der „gradiente Outdoor-Living-Award“. Rund die Hälfte der Aussteller hatte sich für die Auszeichnung beworben – am Sonntag fand die Preisvergabe statt. Den ersten Platz machte dabei der italienische Möbelhersteller Nardi mit der modularen Outdoor-Lounge „Komodo“ aus recycelbarem Polypropylen. Das Möbel besteht aus drei Elementen, die sich mit wenigen Handgriffen vom Einzelsessel zum Tisch oder zur ganzen Lounge umbauen lassen. Geschäftsführerin Anna Nardi nahm den Preis persönlich entgegen.

Silber ging an Doppler/Knirps für den multifunktionalen „Premium-Pendelschirm“. Leichtigkeit, Qualität und das gute Handling konnten die Jury überzeugen. Den dritten Platz belegt höfats mit dem raffinierten Feuerwürfel „Cube“. Durch einfaches Umdrehen des Würfels wird das Feuer gelöscht – dabei bleibt die Schale selbst dank eines ausgeklügelten Systems im Lot. Wenn kein Feuer im „Cube“ brennt, kann er einfach als Sitzmöbel oder Beistelltisch verwendet werden.

Besucher konnten die nominierten Produkte während der Messe in der TrendArea bestaunen. Mit Mainz und Potsdam stellten außerdem zwei Hochschulen ihre Exponate aus. Ausgelassene Stimmung verbreitete die „gardiente night“ am ersten Messeabend unter dem Motto Outdoor-Living-Show. Vor allem für Networking bot die Feierlichkeit den Besuchern eine gute Gelegenheit.