Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

15.03.18 – Textanzeige

Erlebniswelt Tendence (30.6. bis 3.7.2018)

Um beim Verbraucher besonders aufzufallen, brauchen Händler das gewisse Etwas. Individuelle Warenpräsentationen, innovative Sortimente, aufmerksamkeitsstarke Events und nachhaltige Kundenbindungsprogramme wie Tendence.Impulse, Outdoor Living oder Concept Store Inspirations unterstützen dabei.

TendenceSondernewsletter.jpg

Tendence.Impulse unterstützt den Handel. © Pietro Sutera / Messe Frankfurt Exhibition GmbH

 
TendenceSondernewsletter.jpg

Das Outdoor Living-Areal von oben. © Jean Luc Valentin / Messe Frankfurt Exhibition GmbH

 

Nach dem erfolgreichen Start 2017 macht der Handel gemeinsam mit der Messe Frankfurt auf dem Areal Tendence.Impulse in Halle 11.0 Tisch- und Dekorationsthemen als Kundenevents erlebbar.

Das Ganze gibt es auch digital: Einzelhändler können sich online auf der Tendence.Impulse-Website inspirieren lassen.

Aus einem Laden einen Concept Store machen

Größer und mit doppelt so vielen Ausstellern als im Vorjahr zeigt sich das Outdoor Living Areal. Zierpflanzen werden in der Galleria sowie auf dem Freigelände F11 zusammen mit Outdoor-Lifestyle-Produkten in Szene gesetzt. Ein weiterer Ideengeber ist die Produktsonderpräsentation Concept Store Inspirations –in Halle 9.0. Hier steht die Zusammensetzung von Kern- beziehungsweise Zusatzsortimenten genauso wie deren Präsentation am Point-of-Sale im Vordergrund. Sie zeigt, wie man aus seinem eigenen Laden seinen eigenen Concept Store machen kann.

Kontakt und Inspiration

Wie die Gestaltung des Point-of-Sale Interesse in Kaufabsicht umwandeln kann, zeigen neun renommierte Marken im Village. In Halle 11.0 sind Cedon, Designimdorf, Charles & Marie, Donkey Products, Gift Company, Good old friends, Nogallery, Paperproducts und Werkhaus für Einkäufer Kontaktpunkt und Inspirationsquelle.